Segel Dich stark - Seminar - Training zur Stärkung persönlicher Widerstandsfähigkeit und Entwicklung gesunder (Selbst-) Führung vom 13.06.2018 bis 15.06.2018 (= 3 Tage)

Ort:
Marina Ultramarin in Kressbronn am Bodensee
(Google Maps)
Zeit:
08:30 - 18:30 Uhr
13.06.2018 - 15.06.2018 (= 3 Tage)
Beschreibung:

Segel Dich stark – Seminarinformation
Training zur Stärkung persönlicher Widerstandsfähigkeit und Entwicklung gesunder (Selbst-) Führung

Dauerstress, Leistungs- und Termindruck oder ständige Erreichbarkeit sind für immer mehr Menschen eine immer größere Herausforderung mit zum Teil gravierenden negativen Folgen für Gesundheit und Leistungsfähigkeit.

Segel Dich stark ist ein besonderes Trainings-Angebot an Führungskräfte, Selbstständige und Menschen, die Ihre persönliche Widerstandsfähigkeit stärken und ihre (Selbst-) Führungskompetenzen im Umgang mit diesen Herausforderungen gezielt entwickeln möchten.

Wichtige Faktoren resilienten Verhaltens, wie der sorgsame Umgang mit Ressourcen, das Akzeptieren von unabänderlichen Rahmenbedingungen oder lösungsorientiertes Handeln in Krisensituationen werden für Sie auf dem Segelboot hautnah erlebbar. Das besondere Setting sorgt dafür, dass Sie diese Erfahrungen nachhaltig verinnerlichen.

Auf Ihre persönliche Situation übertragen Sie diese Erfahrungen in zahlreichen vertiefenden Coaching Übungen, bei denen Sie immer als Mensch mit all Ihren persönlichen Dimensionen von Verstand, Körper, Gefühlen und Seele im Mittelpunkt steht.

Abgerundet wird das Programm durch Basiswissen zu den Themen Resilienz und Umgang mit Stress sowie durch unterstützende Achtsamkeits- und Wahrnehmungsübungen.

Auszug aus den Inhalten

  • Klärung des Resilienzbegriffs und Auseinandersetzung mit wichtigen Resilienzfaktoren
  • Klärung der eigenen Rollenverteilung und der damit verbundenen Verantwortungen und Erwartungen
  • Aufdecken von Energieverstärkern und Energieräubern
  • Auseinandersetzung mit persönlichen Antreibern, Mustern und Prägungen
  • Wissen über die Auswirkungen von Stress auf den menschlichen Körper und Techniken zur Stressbewältigung
  • Reflexion des eigenen Kommunikationsstils
  • Betrachtung der eigenen Führungsrolle in Bezug auf Vorbildfunktion und Rahmenbedingungen für resilientes Mitarbeiterverhalten
  • Definition konkreter Veränderungsmaßnahmen
  • Achtsamkeits- und Wahrnehmungsübungen

 

Nutzen

Die Teilnehmer

  • entwickeln Bewusstsein für den Wert resilienter Verhaltensweisen;
  • erlernen achtsame Selbstfürsorge und aktive Selbststeuerung;
  • übernehmen Verantwortung für die Stärkung ihrer persönlichen Ressourcen;
  • verschaffen sich Entlastung in Bezug auf bestehende Belastungen;
  • erlernen die Auswirkungen von Stress bei sich und ihren Mitarbeitern einzuschätzen;
  • erhalten Klarheit zu ihrer persönlichen Situation als Führungskraft;
  • entwickeln konkrete Handlungsoptionen, resilientes Verhalten vorzuleben und fördernde Rahmenbedingungen für ihre Mitarbeiter zu schaffen.

 

Event-Information

Das Seminar findet 2018 an den folgenden Terminen statt:

02. bis 04. Mai 
13. bis 15. Juni
11. bis 13. Juli
19. bis 21. September

Teilnahmegebühr (inkl. Seminarpauschale & Mittagessen, exkl. MwSt. und Unterkunft):
1.650 EUR für FirmenzahlerInnen bzw. 1.390 EUR für SelbstzahlerInnen.

mib-Mitglieder erhalten eine Ermäßigung von 15% auf die oben genannten Preise. Anmeldeschluss ist drei Wochen vor Beginn der Veranstaltung.

Zur Anmeldung oder für weitere Informationen melden Sie sich bitte telefonisch bei Hjalmar Hagen unter +49 89 3795 0625 oder schicken Sie eine Email an mail@die-konfliktwerkstatt.de.

 

Organisatorisches

Das dreitägige Seminar findet in der Marina Ultramarin in Kressbronn am Bodensee statt. Gearbeitet wird überwiegend in der Match Center Lounge im Ultramarin Hafen. Teile des Trainings werden auf Segelbooten vom Typ Bavaria B/ONE durchgeführt. Segelkenntnisse sind nicht erforderlich.

Seminarzeiten sind
am 1. Tag von 10:00 – 18:30 Uhr,
am 2. Tag von 08:30 – 18:30 Uhr,
am 3. Tag von 08:30 – 16:00 Uhr.

Das Seminar ist auch als geschlossenes Unternehmensseminar durchführbar.

 

Das Trainer-Team

Anbieter von Segel Dich stark ist Hjalmar Hagen. Er ist in München unter dem Label Die Konfliktwerkstatt (www.die-konfliktwerkstatt.deals Business Coach und Resilienztrainer (DVWO), Mediator (IMB) und Segellehrer tätig.

Neben seinem Schwerpunkt der Entwicklung von Resilienz auf persönlicher, Team- und organisationaler Ebene ist er vor allem als Trainer in Seminaren zu den Themen Führung, Kommunikation und Teamentwicklung sowie als Ausbilder für Mediatoren tätig. Darüber hinaus ist er seit nunmehr fast zwei Jahrzehnten als Segel- und Motorboot Ausbilder tätig.

Zum weiteren Trainer-Team gehören Sabrina Heilig und Kathrin Häckert. Frau Heilig ist als Organisationsentwicklerin in Langenargen tätig, ist systemischer Coach und besitzt langjährige Erfahrung in der Durchführung von Segel-Events. Frau Häckert ist als Soziologin an der Universität Ulm tätig und ebenfalls ausgebildeter systemischer Coach. Beide verfügen ebenfalls über langjährige Segelerfahrung.

 

Teilnehmer-Stimmen

"Ein wirklich tolles Seminar und eine runde Sache. Es hat mich auch Tage danach noch stark beschäftigt. Ein paar Dinge konnte ich tatsächlich schon im Job brauchen (auch im Coaching von Mitarbeitern)."

"Positiv aufgefallen im letzten Monat ist für mich eine Resilienz Ressource, nämlich die Netzwerkorientierung um Probleme im Projekt zu lösen. Die Gesprächsampel hat mit dazu beigetragen, dass ich oft direkter kommuniziere mit Kollegen."

"Ich habe die Dinge, die gleich umzusetzen waren direkt umgesetzt. Ich arbeite aktiv an meinem Umfeld mit positiver Rückmeldung."

"Besonders gut gefallen haben mir die haptischen Übungen, die starke Visualisierung der Themen und auch die wissenschaftlichen Hintergründe."

"Super Kombi – bitte noch mehr kreative Seminarideen von Euch."

 

Kontakt:

©2007-2019
www.VereinOnline.org