Nordmazedonien -> ein Industrieland mit Zukunft! am 08.09.2022



Online - Veranstaltung
(Google Maps)
16:30-17:45 Uhr

Nordmazedonien –> ein Industrieland mit Zukunft!         

Der internationale wirtschaftliche Druck nimmt auf deutsche Unternehmen, täglich zu. Die Margen werden immer geringer, die Auflagen immer höher und die Gewinne schwinden dahin. Was kann nun der Mittelstand dagegen tun? 

Wir sehen uns in diesem Event, einmal das Land Nordmazedonien und dessen Vorteile, wie auch die Nachteile für den Mittelstand an. 

Im Detail betrachten wir z.B.: kulturelle und geografische Gegebenheiten, geförderte Produktionsstandorte, steuerliche Vorteile bei Investitionen, Nutzen von „shared services company (SSC-Diensten)“.

Als besonderen Gast dürfen wir Herrn Saiti, Wirtschaft-Konsul der Republik Nordmazedonien in München, begrüßen. Er wird uns sicher die eine oder andere Frage beantworten können. 

Ich freu mich auf Eure Teilnahme!

Viele Grüße

Fabian Ewald

Präsidiumsmitglied mib

 

Veranstaltet von: